Banner_02

Am 13.10.21 sind wir morgens in Großheide mit dem Ziel Hohenahr - Erda gestartet. Nach dem mehrtägigen Besuch bei unserer Tochter setzen wir die Fahrt in unseren Geburtsort Schönbach fort. Hier besuchen wir Isoldes Bruder und unseren alten Freund Günter.
Von hier machen wir noch einen Abstecher zu Isoldes Onkel, der in Waldaubach seinen 80. Geburtstag feiert.
Jetzt steht der eigentliche Start in den Süden an. Auf dem Womo-Stellplatz in Oberkirch im Ortenaukreis bereiten wir uns auf die Fahrt durch Frankreich vor.
Am 20.10. brechen wir in Richtung Baume les Dames in Frankreich auf, jedoch nicht ohne in Deutschland noch einmal den Dieseltank zu füllen. Im Glauben, in Frankreich sei der “Sprit” noch viel teurer als in Deutschland. Ich traue meinen Augen nicht, als ich die Preise an der ersten Tankstelle in Frankreich sehe.......Diesel ist ca. 15 Cent billiger als bei uns.

Wir erreichen den Stellplatz in Baume les Dames, wo wir uns für die Nacht einrichten.
21.10.
Nach einem ausgiebigen Frühstück geht’s weiter in Richtung Bordeaux.
Wir finden einen schönen Stellplatz unweit der französischen Großstadt an einem schönen See.
Am 23.10. steuern wir die spanische Stadt Donostia - San Sebastian an, wo wir zwei Tage verbringen.
 

IMG_20211023_150225
L1040209
IMG_20211023_171432

Auf dem Weg zur Altstadt:Der breite Stadtstrand.

 

 


Straßensänger säumen den Weg.......

Am 25.10. verlassen wir Donostia in Richtung Rioja, dem bekannten spanischen Weinanbaugebiet.
 Hier finden wir im Sajazarra, einem 150 Seelendorf - einen tollen Stellplatz. Im Dorf gibt es eine sehr schöne Bodega mit sehr guten Rioja Weinen.
Nach drei Tagen verlassen wir das Dorf und steuern den nächsten Weinort Ezcaray an.


Auch hier in in dem 1130 m hoch gelegenen Ort Ezcaray finden wir einen schönen ruhigen Stellplatz, von dem man schnell das örtliche Geschehen erreicht. Der Stellplatz liegt direkt an der Via Verde Oja. Eine sehr große Gäsegeier - Population dreht ihre Runden in der Nachmittagssonne.

 

L1040207
IMG_20211028_145323
IMG_20211026_141547

Die köstliche Rioja- traube.
Der “Dorfmittelpunkt”

 

 

 

 

 

 

Geier kreisen über der Via Verde
 

IMG_20211026_133041
IMG_20211026_132134
IMG_20211101_155730
IMG_20211028_134032
Geier_

Vor unserm Ziel Madrid legen wir noch einen Halt in San Ildefonso, einem Ort in der Sierra de Guadarrama (1270 m.N.N)  ein. Hier besitzt das spanische Königshaus noch einen Sommersitz.

IMG_20211103_130647
IMG_20211103_165755
1636449727787
IMG_20211103_130729
IMG_20211103_125823

04.11.21
Heute setzen wir unsere Fahrt nach Madrid fort. Bei -2° begeben wir uns über einen 1700 m hohen Pass in der Sierra de Guadarrama.

 


Nach einigen Kehren verändert sich die Landschaft.........
Schnee,............. wohin man schaut.......
.......aber der spanische Winterdienst hat die Straßen “voll im Griff”.

 

04.11.21........Wir haben Madrid erreicht.......

Diese Seite verwendet Cookies.
Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren sie unseren Einsatz von Cookies.

Akzeptieren